Modafinil / Provigil

Werkzeugbeschreibung:
Modafinil / Provigil erhielt die FDA-Zulassung als Therapie für angenommene Tagesschläfrigkeit im Zusammenhang mit Narkolepsie, obstruktiver Schlafapnoe und Schlafstörungen im Zusammenhang mit wechselnden Arbeitsschichten. Trotz dieser relativ begrenzten zugelassenen Indikationen beziehen sich mehr als 90% der Verschreibungen von Modafinil / Provigil auf sogenannte \“Off-Label\“-Indikationen.\ n \ nModafinil / Provigil bleibt eine unerforschte, aber beliebte Therapie für die Parkinson-Krankheit, Schizophrenie, bipolare Krankheit, Depression und das chronische Müdigkeitssyndrom. Zu den anderen Anwendungen für Modafinil / Provigil gehören ADHS, Müdigkeit in Verbindung mit Stimmungsstörungen und Lethargie aufgrund von Antipsychotika.\ n \ nModafinil / Provigil gewann an Popularität als \“intelligente Pille\“, die angeblich den Schlaf verzögern und eine stärkere Konzentration auf Schul- oder Arbeitsprojekte ermöglichen soll. Sogar die Bundeswehr genehmigt den Einsatz für Truppen bei Einsätzen, sterben erhöhte Wachsamkeit erfordert und wenig Zeit zum Schlafen Haben. Im Gegensatz zu einigen Pillen beeinträchtigt Modafinil / Provigil nicht das Urteilsvermögen, das Denken oder die Motorik.\ n \ nJüngste Warnungen vor allem der Europäischen Arzneimittelagentur – sozusagen der FDA der gesamten Europäischen Union – mahnen zur Vorsicht bei Modafinil / Provigil. Berichten zufolge wird es mit einer Reihe lebensbedrohlicher Nebenwirkungen in Verbindung gebracht, darunter Überempfindlichkeitsreaktionen an mehreren Organen, Herzrhythmusstörungen und plötzlicher Herztod.

Von weabadmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.